• Ihr Warenkorb ist leer.

Weiße Tara Thangka mit Brokatrahmen

Weiße Tara Thangka mit Brokatrahmen
Weiße Tara Thangka mit Brokatrahmen
Weiße Tara Thangka mit Brokatrahmen
145,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand - Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Infos
In den Warenkorb
Art.Nr.: TT-1019
Artikel vorrätig


    Produktbeschreibung

    Tibetisches Weiße TaraThangka

    Handgemaltes Thangka mit der weißen Tara, umrandet mit einem blauen Brokatrahmen. Feinste Lupenmalerei, gehalten in der traditionellen tibetischen Art, auf Leinwand mit natürlichen Farben und Goldakzenten. Das Thangka wird von einem hochwertigen, schimmernden Seidenbrokat umrahmt. Die Weiße Tara ist im tibetischen Buddhismus das bildliche Symbol für Mitgefühl, Weisheit, Schutz und Heilung.

    • Material: Leinen, Seidenbrokat
    • Bildgröße: 39 x 27 cm
    • Gesamtgröße: 89 x 60 cm
    • Herkunft: Kathmandu, Nepal
    • Gewicht:  308 g

    Die Weiße Tara (Sitatara) ist ein Aspekt des weiblichen Buddhas und die weibliche Verkörperung von Chenresig. Beschützend und weise. Sie repräsentiert Reinheit, Reife und Mitgefühl. Sie hält in der linken Hand als Zeichen ihrer Reinheit den Stängel einer weißen Lotusblüte. In der rechten zeigt sie die Mudra der Großzügigkeit. Mit ihren sieben Augen kann sie Hilfsbedürftige in aller Welt wahrnehmen. Sie ist die Hüterin der Weisheit und weiblicher Bodhisattva des langen Lebens.

    Das Mantra „Om Tare Tuttare Ture Mama Ayur Punye Gyana Pushtin Kuruye Soham“ ist das Mantra der weißen Tara. Das Rezitieren des Mantras schützt vor Krankheiten von Körper, Geist und Seele und schenkt ein langes Dasein.

    Nepal Art - Klangschalen Esoterik Shop